DLR-GfR mbH
Die DLR GfR mbH bietet zuverlässige und sichere Services im Luft- und Raumfahrtbereich. Im Auftrag der Europäischen Kommission betreiben und überwachen wir die Galileo Satellitenkonstellation im Galileo Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen.
Unsere Firmenzentrale befindet sich dort, wo andere Urlaub machen - im oberbayerischen Fünfseenland nahe München. Am Raumfahrtstandort Oberpfaffenhofen arbeiten unsere ca. 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich in internationalen sowie interdisziplinären Teams an der Navigation der Zukunft. Werden Sie ein Teil von uns!
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir Ihnen in unserer Abteilung Finance folgende Karriereoption in Voll- oder Teilzeit als
 

Finanzbuchhalter*in (w/m/d)

Referenz-Nr. 3042020

Ihre Mission:

Sie sind ein*e erfahrene*r Buchhalter*in und sind bereit für eine Herausforderung im internationalen Umfeld? Sie arbeiten leidenschaftlich gerne im Rechnungswesen eines mittelständischen Unternehmens und tun dies umso lieber, wenn Sie Ihre Kompetenz im Rahmen eines einzigartigen Rahmfahrtprojekts wie Galileo unter Beweis stellen können? Dann sind Sie bei uns richtig!
Als Finanzbuchhalter*in verantworten Sie in der derzeit 11 köpfigen Abteilung Finance der DLR GfR mbH alle Aufgaben im Bereich der Buchhaltung. Dabei tragen Sie die Mitverantwortung für den gesamten Buchhaltungsbereich mit einem jährlichen Umsatz von über 50 Millionen Euro.
Als Teil des Teams Buchhaltung berichten Sie an den kaufmännischen Verwaltungsleiter. Ganz konkret übernehmen Sie als Finanzbuchhalter*in folgende Aufgaben:
 
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Laufende Finanzbuchhaltung
  • Stammdatenpflege
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Bilanzierung im Rahmen des HGB
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen GfR-Abteilungen, internen Schnittstellen (u.a. GfR Geschäftsführung) sowie den Schnittstellen der Muttergesellschaft DLR e.V.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung in Verbindung mit einer entsprechend zertifizierten Weiterbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der (Finanz-)Buchhaltung
  • Routinierter Umgang mit SAP R/3 oder S/4HANA
  • Gute Kenntnisse im Steuerrecht (Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Einkommensteuer)
  • Sehr verantwortungsvolle und selbständige Arbeitsweise
  • Hohes Kommunikationsvermögen und Teamgeist
  • Sicheres Anwenden der MS-Office Programme
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit (min. 28 Wochenstunden) besetzt werden. Bei entsprechendem Teilzeitwunsch geben Sie bitte die gewünschte Wochenarbeitszeit an.

Unser Angebot:

Mitarbeit im europäischen Leuchtturmprojekt Galileo + vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander in einem internationalen Umfeld + internationaler Teamspirit + 30 Tage Jahresurlaub + Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bspw. durch flexible Arbeitszeitmodelle im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse + Unterstützungsangebote wie bspw. awo lifebalance + vielfältiges Personalentwicklungsprogramm + individuelle Karriereoptionen (z.B. durch Abordnungen zu Partneragenturen/-unternehmen im Ausland) + Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge + attraktiver Standort mit hohem Freizeitwert im Fünfseenland nahe München u.v.m.

Kontakt:

Wir haben Ihr Interesse geweckt aber Sie haben noch Rückfragen zur Position? Dann kontaktieren Sie uns gerne!
Ansprechpartnerin Human Resources: Gundula Lenz, gundula.lenz@dlr-gfr.de
Um Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen clicken Sie bitte "Jetzt bewerben!".
Lernen Sie uns auf einem unserer Karriere-Events persönlich kennen:
Alle Infos hier auch zum Downloaden:
 


 
 
Copyright © 2016 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.