DLR-GfR mbH
Die DLR GfR mbH bietet zuverlässige und sichere Services im Luft- und Raumfahrtbereich. Im Auftrag der Europäischen Kommission betreiben und überwachen wir die Galileo Satellitenkonstellation im Galileo Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen.
Unsere Firmenzentrale befindet sich dort, wo andere Urlaub machen - im oberbayerischen Fünfseenland nahe München. Am Raumfahrtstandort Oberpfaffenhofen arbeiten unsere ca. 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich in internationalen sowie interdisziplinären Teams an der Navigation der Zukunft. Werden Sie ein Teil von uns!
Innerhalb unserer Gruppe GfR-IT bieten wir folgende Karriereoption:
 

Assistenz IT Abteilung (w/m/d)

Referenz-Nr. 2020302

Ihre Mission:

Sie haben bereits Erfahrung in der Teamassistenz gesammelt,  interessieren sich für den Bereich IT und Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen bei uns! Freuen Sie sich auf viele interessante Aufgaben, viel Abwechslung und ein kollegiales zehnköpfiges IT-Team. Als Teil der IT-Abteilung der DLR GfR mbH sorgt das IT-Team für die unternehmensweite IT Infrastruktur und den IT Service. Zum einen stellt das Team die Optimierung und Verfügbarkeit sicherheitsrelevanter und kritischer IT-Systeme sicher, zum anderen garantiert es die reibungslose Erbringung der IT Services für die anderen Fachabteilungen und Anwender.

Als Teamassistenz der IT-Abteilung  bei DLR GfR mbH verantworten Sie folgende Aufgaben:
 
  • Unterstützung der Abteilung IT in allen organisatorischen und administrativen Angelegenheiten
  • Abwicklung von Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Terminkoordination für die Abteilung
  • Monitoring von wiederkehrenden Terminen und Fristen
  • Unterstützung der IT in der Abstimmung mit den anderen Fachbereichen
  • Umfangreiche Dokumentbearbeitung
  • Pflege der internen IT Onlinedokumentation und Aufbereitung von Dokumentation für die Anwender des Unternehmens
  • Abwicklung des Bestellworkflows mittels SAP
  • Aufbau und Pflege der Budgetkontrolle und Verwaltung der Verträge und zugehöriger Termine der Abteilung
  • Kontrolle und Pflege der korrekten Umsetzung der Organisationsstruktur in verschiedenen IT Systemen nach Einarbeitung
  • Content Management für Kontakte, Firmenregister, Dienstleister, Subkontraktoren, Pflege von Networking Informationen
  • Eigenständige Organisation von Management Meetings
  • Reiseplanung/Terminkoordination

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann/-kauffrau oder vergleichbar mit relevanter Berufserfahrung
  • Hohes Organisationstalent
  • Fähigkeit, aktiv die Umsetzung von Firmenprozessen zu begleiten sowie eigene übertragene Themenbereiche zu verantworten
  • Sehr versierter Umgang mit MS Office
  • Umfangreiche Erfahrung bei der Dokumentenbearbeitung und -ablage
  • Erfahrung im Umgang mit SAP ist von Vorteil
  • Kenntnisse in der Pflege von Online-Dokumentationen und Basiskenntnisse von Markup Languages (z.B. HTML) sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Mitarbeit im europäischen Leuchtturmprojekt Galileo + vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander in einem internationalen Umfeld + internationaler Teamspirit + 30 Tage Jahresurlaub + Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bspw. durch flexible Arbeitszeitmodelle im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse + Unterstützungsangebote wie bspw. awo lifebalance + vielfältiges Personalentwicklungsprogramm + individuelle Karriereoptionen (z.B. durch Abordnungen zu Partneragenturen/-unternehmen im Ausland) + Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge + attraktiver Standort mit hohem Freizeitwert im Fünfseenland nahe München u.v.m.

Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Haben Sie Rückfragen zur Position? Unsere Personalabteilung beantwortet gerne Ihre Fragen unter der Telefonnummer: 08153-282956.
Lernen Sie uns auf einem unserer Karriere-Events persönlich kennen:
Alle Infos hier auch zum Downloaden:
 


 
 
Copyright © 2016 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.